Sind Bambus- und Holzsonnenbrillen stark/robust?

Es hängt alles von den Herstellungsverfahren und dem verwendeten Material ab. So bricht beispielsweise massiver Bambus schneller als Skateboardholz, weil bei der Verarbeitung in Skateboardholzsonnenbrillen verschiedene Holzschichten zusammengepresst werden. Dennoch können Risse auftreten, wenn Sie ausversehen auf die Gläser fallen oder wenn die Gläser von einer hohen Stelle fallen. Wir empfehlen daher, die Bambus– oder Holzsonnenbrillen bei Nichtgebrauch in einer Schatulle aufzubewahren. Dies ist bei unseren flexiblen Holzsonnenbrillen nicht der Fall.

Was ist der durchschnittliche Gebrauch von Bambus-Sonnenbrillen? Wie lange kann ich sie tragen?

Wie bei anderen normalen Sonnenbrillen wird dieser Faktor oft durch die Pflege der Sonnenbrillen beeinflusst. Daher gibt es keinen genauen Indikator. Deshalb empfehlen wir, die Sonnenbrillen in Etuis, bzw. Schatullen zu legen, wenn sie nicht benutzt werden.

Ist die Qualität der Gläser der Bambus- und Holzsonnenbrille gut?

Ja. Alle unsere Gläser sind polarisiert mit UV400-Schutz (Kategorie 3) und unterlegen den CE-normen

Ist die Bambus-Zahnbürste vollständig biologisch abbaubar?

Ja. Auch unsere Borsten sind biologisch abbaubar, da sie aus Bambusfaser bestehen.

Dennoch sollte man bei anderen Bambus Zahnbürsten Verkäufer auf darauf achten, dass das ganze Produkt biologisch abbaubar ist. Oftmals verkaufen andere Hersteller den Griff der Zahnbürsten zwar aus Bambus, die Borsten aber dennoch aus Plastik. Also bitte aufpassen.

Wie schnell wächst Bambus?

Bambus ist die am schnellsten wachsende Pflanze auf der Welt. Der von uns verwendete Mosobambus kann bis zu 1 m pro Tag wachsen.

Bambus ist rund und hohl. Wie kann ein Flaches Produkt hergestellt werden?

Kurz gesagt, die hohlen Bambusstämme werden in mehrere rechteckige Streifen geschnitten. Danach werden sie zu einem festen Material zusammengepresst.

Führen Bambusprodukte zur Entwaldung/Abholzung von Wäldern? Sind sie nachhaltig?

Bambus ist ein sehr nachhaltiges Material und führt nicht zur Entwaldung. Tatsächlich ist der Schnitt des Bambus das wichtigste ökologische Argument, dass den Bambus so besonders macht. Jedes Jahr entwickelt die Mutterpflanze viele neue Bambusstiele, die in nur wenigen Monaten bis zu einer Gesamtlänge von 20m wachsen können. Von dort aus dauert es ca. 5 Jahre, bis die erforderliche Härte für den Einsatz in langlebigen Produkten wie der Bambus-Sonnenbrille, dem Bambus-Teebehälter & mehr erreicht ist. Eine gut organisierte Plantage kann den Bambus jedes Jahr ernten, während die Größe des Waldes intakt bleibt. Bambus ist im Allgemeinen eine sehr umweltfreundliche Wahl, nicht nur wegen des schnellen Wachstums, sondern auch wegen der Tonnen CO2, die er absorbiert und der massiven Produktion von O2. Darüber hinaus wird Bambus in einigen Gebieten des Regenwaldes bereits gegen die Abholzung angebaut! 😀

Ist der Pandabär durch die Produktion von Bambusprodukten bedroht?

Überhaupt nicht. Der von uns verwendete Bambus ist keine Nahrungsquelle für die Pandas (kleiner Panda und großer Panda). Darüber hinaus leben die Pandas in den Berggebieten im Zentrum von China, wo sie hauptsächlich die niederen Bambusarten fressen. Sie leben weit weg von den Gebieten, in denen der riesige MOSO Bambus wächst!

Für mehr Fragen

Schreibe uns eine E-mail

Kontaktiere uns

info@addicted-to.com

(+39) 339 627 4001

Via Vincenzo Cavallaro, 13
Cefalù, 90015

Besuche uns

Wir befinden uns im Hotel Kalura neben Cefalù

Geschäftszeiten

Mo-Fr: 6:00 – 24:00 Uhr

Datenschutzerklärung

Über Cookies & mehr.